VORTEILE VON WASSERBETTEN

Wasserbett gesund

Wasserbetten sind rundum gesund

Ein Wasserbett hat zahlreiche gesundheitliche und medizinische Vorteile. Unter Wellness- und Entspannungsaspekten betrachtet, sind es sogar zahllose Vorteile! Heute gibt es eine Vielzahl medizinischer Daten, welche die Vorteile von Wasserbetten zur Behandlung und Vorbeugung von Leiden und Krankheiten belegen.

 

Das Wasserbett wurde, bevor es den großen Durchbruch als Möbel schaffte, schon längere Zeit in medizinischen Einrichtungen eingesetzt. Man entdeckte, dass die scheinbare Gewichtslosigkeit in einem Wasserbett einen wichtigen positiven Einfluss auf die Gesundung des Menschen hat.

 

Menschen auf einem Wasserbett schlafen schneller ein, liegen ruhiger und erfahren zudem einen tieferen Schlaf. Ein tieferer und somit wenig unterbrochener Schlaf gilt ganz allgemein als die beste Medizin für die Regeneration unserer Körperzellen!

Wasserbett gegen Rückenschmerzen

Angenehm bei Rückenleiden

Ein Wasserbett unterstützt Ihren Rücken auf die bestmögliche Weise. Die Matratze passt sich ihren Körperkonturen an und nicht ihr Körper der Matratze.

 

Diese Eigenschaft eines Wasserbettes, kombiniert mit dem niedrigen Auflagedruck und der angenehmen Wärme, sind eine Wohltat für Rücken, Muskulatur und Gelenke. Dadurch können zahlreiche Beschwerden wie Schmerzen im Hals-, Brust-, oder Lendenwirbelbereich, Schmerzen auf Grund von Muskelverspannungen und Durchblutungsstörungen (wie z.B. eingeschlafene Gliedmaßen) gelindert werden.

 

Unsere Erfahrungen bestätigen: überwiegend erwerben Wasserbettbesitzer ihr Bett tatsächlich aufgrund gesundheitlicher Probleme, vor allem wegen Rückenbeschwerden. Rund 80% von ihnen berichten, dass die Beschwerden teilweise oder ganz abgeklungen sind, seitdem sie auf einem Wasserbett schlafen.

Wasserbett gegen Allergie

Allergiker können wieder aufatmen

BluTimes Wasserbetten haben Allergenen im Bett den Kampf angesagt. Rinnende Nase und Atembeschwerden: Heutzutage gehören Allergien leider zum Alltag.

Gerade in der Frühlingszeit macht der Pollenflug vielen Betroffenen schwer zu schaffen. Andere müssen sich mit einer sogenannten Hausstaubmilben-Allergie das ganze Jahr über arrangieren.

 

Verbannen Sie Allergien aus Ihrem Schlafzimmer und nützen Sie die nächtliche Ruhephase für erholsamen und gesunden Schlaf.

 

BluTimes Wasserbetten – das hygienische Schlafsystem – bleibt bei einfacher Pflege frisch. Der Matratzenkern des Bettes ist aus hochwertigem Vinyl, was das Eindringen von Milben und Bakterien unmöglich macht.

 

Und weil das Zusammenspiel von Bett und Bettwaren für Allergiker wichtig ist, bekommen Sie bei uns auch die passenden Bettbezüge, Decken und Pölster – waschbar bis zu 60°C.

 

Träumen Sie nicht länger vom erholsamen Schlaf – Erleben Sie ihn!

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und erleben Sie alle Vorteile beim Probeliegen im BluTimes Store.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Leistungssteigerung durch guten Schlaf

Leistungssteigerung

Häufiges Umdrehen in der Nacht gehört der Vergangenheit an. Durch den nicht mehr vorhandenen Auflagedruck werden ruhigere und somit auch längere Tiefschlafphasen möglich. Diese fördern die Regenerationsfähigkeit des Körpers im Besonderen.

 

Bei Sportlern wurde eine erhebliche Verbesserung in der Wiederherstellungsfähigkeit der Muskulatur nach Schlaf auf Wasserbetten, im Gegensatz zu Schlaf auf konventionellen Matratzen, festgestellt.

Wasserbett gegen Schlafstörung

Schlafstörungen

Einschlafstörungen, vorzeitiges Aufwachen am Morgen, häufiges Drehen, frösteln oder Schwitzen während der Nacht sind Symptome für Schlafstörungen.

 

Wissenschaftliche Forschungen haben ergeben, dass das einzigartige hydraulische Prinzip und die angenehme Temperatur eines Wasserbettes diese Beschwerden sehr positiv beeinflussen.

 

So haben Sie unter anderem eine verkürzte Einschlafphase, da ein Erwärmen des Bettes nicht notwendig ist und Sie gelangen schneller zu tiefen, ruhigen und erholsamen Schlaf.

Stressfrei schlafen im Wasserbett

Stress

Alle Entspannungstechniken wie z.B. autogenes Training oder die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen sehen einen Zusammenhang zwischen Nervosität, Unruhe bzw. psychischen Störungen und erhöhten Spannungszuständen in der menschlichen Muskulatur.

 

Die Entspannungstechniken versuchen positive Einflüsse – gedanklich oder körperlich – auf die muskulären Spannungen zu erzielen. Dies führt im Umkehrschluss zu einer Minderung von Anspannung und Angst und führt weiters zu einer Abmilderung von Schmerzzuständen.

 

Der insgesamt bessere Komfort in einem Wasserbett ist die Grundlage für Entspannung des Muskelgewebes und geistige Erholung während der Schlafzeit. Darüber hinaus tragen die ganzkörperliche Unterstützung und die wohlige Wärme in ihrer Gesamtheit zu einem angenehmeren und wohltuenden Schlaf bei.

Wasserbett gegen Kranklagerung

Dekubitus/Kranklagerung

Erfahrungsgemäß verkürzt sich die körperliche Genesung z.B. nach einer Operation oder einer Sportverletzung aufgrund der besseren Schlafqualität bedingt durch leichtes Einschlafen und durch ungestörte Tiefschlafphasen in Wasserbetten.

 

So wurden beispielsweise in Seniorenheimen und Krankenhäusern beim Vermeiden und heilen von Dekubitus (Wundliegen) und bei der Behandlung von schweren Brandwunden große Fortschritte erzielt.

Wasserbett und Schwangerschaft

Wasserbett & Schwangerschaft

Wasserbetten sind eine große Erleichterung für Frauen während der Schwangerschaft.

 

Insbesondere kurz vor der Entbindung leiden viele Frauen an Schlaflosigkeit, weil sie kaum noch geeignete Positionen im Bett finden können.

besserers Liebesleben durch Wasserbett

Besseres Liebesleben?

Gern würden wir diese Frage mit einem klaren Ja beantworten!

Doch gibt es grundsätzlich keinen Unterschied, außer der Tatsache, dass die bewegliche und trotzdem unterstützende Oberfläche einer Wassermatratze insgesamt zu ihrem Wohlbefinden beiträgt. Beste Voraussetzungen also … 😉